Friday Nov 16

CRW Chinchillas

NäschenLiebe Chinchilla-Freunde, es ist schon eine Weile her, dass es hier auf der Homepage einen neuen Bericht gegeben hat. Ich habe nun ein bisschen Zeit gefunden, und möchte euch ein paar meiner Wollknäuel vorzustellen.

nasi Dies hier ist „Nasi“, eine Ebony CRW. Sie ist ein sehr freundliches und soziales Chinchilla. Noch dazu ist sie eine gute Mami, die sich sehr fürsorglich um ihre Babys kümmert. Eines ihrer Babys ist „Näschen“ sie ist auch eine Ebony CRW. Sie ist noch lange nicht ausgefärbt, aber man sieht es schon sehr gut, dass auch ihr Vater ein CRW ist. Beide Mädels, Mutter und Tochter sitzen nun zusammen in einer Gruppe. Und dreimal dürft ihr raten ;-) Der Bub der mit ihnen zusammen ist, ist auch ein CRW. Dies hier ist „Nasenbär der Zweite“, ein Standard CRW.

 

Alle zusammen sind eine sehr harmonische Gruppe. Sie ziehen zusammen ihre Babys auf und beide Mamis kümmern sich so fürsorglich um die Kleinen. Auch der Papi ist für seine Sprösslinge da. Er wärmt sie, wenn die Mamis mal eine Pause brauchen.

NasenbärAlle drei sind von der Zucht von Michael Rielke zu mir gekommen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für die Süssen.

Diese Familie wird natürlich bei mir bleiben, allerdings stehen ihre Babys zur Abgabe. Ihnen sieht man zwar noch nicht an, dass sie CRW sind, aber bei der Abstammung und mit ein bisschen Geduld werden sie genauso Weissnasen, wie ihre Eltern.Haku

Osaira und Oshana von Chin-Chi“, ein Standard und ein Ebony Mädel und „Hora und Haku von Chin-Chi“, zwei Ebonys, diesmal ein Bub und ein Mädel.

„Osaira und Oshana von Chin-Chi“ sind vorläufig reserviert und „Hora von Chin-Chi“ ist inzwischen schon ausgezogen.

Wer gespannt ist, die Entwicklung der Kleinen mitzuverfolgen, darf gerne immer mal wieder auf der Homepage reinschauen. Sie sind dann unter „Nachwuchs 2017“ zu finden.